Wir sind auch hier: Facebook Twitter StudiVZ Youtube RSS-Feed

Am Ende jubelte erneut der Gegner - Ärgerliche Niederlage gegen Frankfurt

von Sportfotos MD | 29.05.16 - 18:05 Uhr

Die U15 wollte gegen den 1.FC Frankfurt endlich wieder Punkte holen. Daraus wurde jedoch leider wieder nichts.  

Nach einer Ecke kommt der Gegner frühzeitig zur Torchance und netzt ein. Das Spiel hatte bis dahin allerdings die U15 dominiert und war immer mit Zug zum Tor. Den Treffer machte der Gegner. Kurz darauf allerdings nutzte die U15 die Chance, indem der Ball endlich nach vorne gespielt wurde und Kjell Regener zum verdienten Ausgleich traf. 

Die Jungs vom 1.FC Frankfurt gingen hart in die Zweikämpfe und kamen dem Magdeburger Tor durch fehlende Pfiffe des Schiedsrichters immer näher. Hieraus resultierte dann auch der 2:1 Führungstreffer, als der Magdeburger Torwart dann zu weit aus dem Tor herauskommen musste und damit keine Chance mehr hatte, den Ball zu klären. 

Mit der Führung ging es in die Pause. Trainer Tobias Gregull schöpfte seine komplette Wechselmöglichkeit zum Wiederanpfiff aus, dennoch schaffte die U15 nicht den Ausgleich und ging erneut als Verlierer vom Platz.

Einige Bilder vom Spiel findet ihr in der Galerie!

Empfehlen
Weitere Artikel
Seite: 1|2|3|4|5| ... vorwärts»
Galerie
  • 1. FC Magdeburg
    1. FC Frankfurt
    28.05.2016 · 58 Bilder
  • Hallescher FC
    1. FC Magdeburg
    18.05.2016 · 118 Bilder
  • 1. FC Magdeburg
    Würzburger Kickers
    14.05.2016 · 204 Bilder
  • VfB Stuttgart II
    1. FC Magdeburg
    07.05.2016 · 51 Bilder
Reklame

Kontakt   ·   Impressum
© sportfotos.MD · Webdesign scaramedia