Wir sind auch hier: Facebook Twitter StudiVZ Youtube RSS-Feed

Ein weißer Fleck auf der Fußballlandkarte - Regensburg wir kommen

von Nicole Otremba | 28.10.16 - 07:47 Uhr

Ein weißer Fleck auf der Landkarte ... in vielerlei Hinsicht. Nicht nur, weil es den 1. FC Magdeburg noch gar nicht in die Oberpfalz verschlagen hatte, sondern weil es die Partie SSV Jahn Regensburg gegen den 1. FC Magdeburg auch noch nie gegeben hat.

Was wird die Mannschaft erwarten?

Einen Drittligaaufsteiger, der richtig gut in die Saison gestartet ist. Das Gleiche schaffte unser Club im letzten Jahr auch und spielte lange oben mit. Regensburg startete die Saison mit 3 Siegen in Folge und rutschte mittlerweile ins Mittelfeld ab. Die letzten zwei Spiele verloren sie zudem gegen den MSV Duisburg und FSV Mainz 05. Da haben sie sogar etwas mit uns gemeinsam.

Nach den Ereignissen der letzten Wochen und der damit verbundenen Trauer um unseren Clubfan Hannes, hat auch unsere Mannschaft ein kleines Formtief hingelegt. Die Niederlagen gegen Erfurt und zu Hause gegen den Chemnitzer FC waren für jeden Fan verschmerzbar, doch es tut nun nötig, dass die Mannschaft die Wende schafft und wieder in die Erfolgsspur zurückfindet.

Die Mannschaft hat die Qualität in der 3. Liga ganz oben mitzuspielen. Leider rufen sie das momentan nur phasenweise ab. Auswärtsspiele wie gegen Preussen Münster und Wehen Wiesbaden machen Hoffnung, dass auch in Regensburg eine Minimalchance besteht, mit wenigstens einem Punkt nach Hause zu fahren.

Das Vergangene verarbeiten und in die Zukunft blicken

In den letzten Tagen wurde noch viel über Hannes gesprochen und geschrieben. Große Portraits wurden in Magdeburg geklebt, Kerzen aufgestellt und an ihn gedacht. So auch in den letzten zwei Punktspielen, wo jeweils 25 Minuten der Support eingestellt wurde. Sein Platz wird auch in den kommenden Heimspielen leer sein. Doch seine Familie und seine Freunde und auch wir werden an ihn denken. Dieses Ereignis wird uns noch lange begleiten. Allein die Ermittlungen ziehen sich und wir hoffen, dass der/die Schuldige/n gefunden und dafür bestraft werden. Es geht hier um Fußball, um die schönste Nebensache der Welt und da sollte die Gewalt keinen Platz haben.

Wir freuen uns auch zukünftig auf schöne Fußballspiele. Wir hoffen, dass auch weiterhin ganze Familien ins Stadion strömen und sich gegenseitig mit dem blau-weißen Fieber anstecken und den Club ordentlich unterstützen. So wie es bisher war, so soll es auch weiterhin bleiben.

Der Fußballalltag

.. treibt uns wieder ganz früh aus dem Bett. Wir fahren nach Regensburg um unseren 1. FC Magdeburg siegen zu sehen. Es wird er 29. Oktober sein und es geht wieder um drei Punkte.

Einfach nur DREI Punkte!

Sport Frei!

 

Empfehlen
Weitere Artikel
Seite: «zurück 1 ... 4|5|6|7|8| ... vorwärts»
Galerie
  • FSV Frankfurt
    1. FC Magdeburg
    04.12.2016 · 104 Bilder
  • 1. FC Magdeburg
    VfL Wolfsburg
    04.12.2016 · 75 Bilder
  • 1. FC Magdeburg
    Hallescher FC
    26.11.2016 · 139 Bilder
  • SG Sonnenhof Großaspach
    1. FC Magdeburg
    19.11.2016 · 113 Bilder
Reklame

Kontakt   ·   Impressum
© sportfotos.MD · Webdesign scaramedia