Wir sind auch hier: Facebook Twitter StudiVZ Youtube RSS-Feed

FAHNEN HOCH!!!!

von Christian Stolze | 30.03.17 - 22:27 Uhr
Cactus Reisebüro

Cracau - Fahnentag beim FCM: In Kooperation mit dem Club möchte Block U am Sonnabend an die alte Magdeburger Fahnentradition erinnern. Dazu werden 15.000 Fahnen vor dem Stadion verteilt. Gegner ist dann der Fußballclub Rot-Weiß aus dem thüringischen Erfurt. Im Hinspiel unterlagen unsere Jungs durch einen späten Treffer mit 0:1. Es waren damals erst drei Tage nach der größten Tragödie in der jüngeren deutschen Fußballgeschichte vergangen. Dem Drama, bei dem mir auch ein knappes halbes Jahr später immer noch irgendwie die Luft wegbleibt und für welches ich auch nach Einstellung der polizeilichen Ermittlungen nicht die passenden emotionalen Worte finde. Vielleicht auch gerade deshalb... .   

CB
Christopher Bieber köpfte seine Erfurter in der Hinrunde zum Sieg.
Sebastian Tyralla schlug in der 82. Minute eine Freistoßflanke in den Magdeburger Strafraum. Der bereits in der 32. Minute für den verletzten Carsten Kammlott eingewechselte Christopher Bieber entwischte seinem Namensvetter Handke und köpfte zum K.O. für unsere Farben ein. Es war das Tüpfelchen auf dem i dieses seltsamen Herbsttages. Aber es war auch nur ein verdammtes Gegentor in einem Fußballspiel. Am eingangs erwähnten Fahnentag, bei dem der Zuschauerrekord für die aktuelle Saison im heimischen HKS fallen könnte (am 25.11.16 kamen 21.001 gegen Hansa), werden die Karten neu gemischt. Es ist zu gleich der Auftakt zur zweiten englischen Woche des noch jungen Kalenderjahres. 

Systemfrage beim OST-Schlager

Die Frage warum Jens Härtel nach dem Abgang von Sebastian Ernst nicht mehr auf zwei Spitzen setzt (3-5-2), sondern nur noch auf ein 3-4-2-1, will sich mir einfach nicht erschließen. Mit Ernst hinten den Spitzen Beck und Pulido oder auch Düker machte der FCM offensiv deutlich mehr Spaß. Seit der Umstellung hat Beck nur noch einmal getroffen und hängt vorn in aller Regelmäßigkeit in der Luft oder muss sich so weit fallen lassen, dass der Weg zum Tor für ihn zu weit ist. Es wird in den örtlichen Gazetten stets berichtet, dass sich die Verteidiger besser auf ihn eingestellt haben oder der Gegner einfach zu tief steht. Es gab aber bereits in der letzten Saison Phasen, in denen Beck lange nicht getroffen hat. Auch in diesen Spielen fehlte ein Bindeglied zwischen Mittelfeld und Angriff. Eben ein Spieler, der mit dem Ball am Fuss schnell paar Meter Raumgewinn machen kann, um dann Beckus den Ball in den Lauf zu legen, wie es Fuchs und Ernst praktiziert haben. In den 10 Rückrundenspielen hat der Club nur einmal mehr als ein Tor pro Spiel erzielt (3:0 gg. Osnabrück). Zurück zur Frage: Was konnte Ernst, was Niemeyer oder sogar vielleicht eher noch Kath nicht können? Möglicherweise ist die Tatsache, dass Übungsleiter Härtel eher wert auf eine geordnete Defensive wert liegt, die Antwort auf meine Frage. Und eins ist klar: Offense wins games and Defense Championships. Florian Kath ist am Donnerstag wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen und könnte ja mal auf der "10" spielen. Auch die anderen Angeschlagenen wie Puttkammer oder Cwielong trainieren wieder. 

Und Erfurt?

Erfurt steht aufgrund der Berg- und Talfahrten in dieser Saison gehörig unter Druck. Einem Sieg folgt in aller Regelmäßigkeit eine Niederlage. Dies scheint dennoch auch die Stärke der Thüringer zu sein. Härtel sagte dazu auf der PK vor dem Spiel: "Erfurt ist eine druckresistente Mannschaft, die immer, wenn sie eigentlich schon abgeschrieben wurde, geliefert hat." Erfurts Trainer Stefan Krämer kann personell aus dem Vollen schöpfen und hat alle Spieler seines Kaders zur Verfügung.

Freuen wir uns also auf ein stimmungsvolles Spiel im HKS. Wer nicht vor Ort sein kann oder vor dem Fernseher mitfiebert, dem möchten wir den offiziellen Liveticker empfehlen.

Sport Frei.

Sport Eleven
Empfehlen
Weitere Artikel
Seite: «zurück 1 ... 12|13|14|15|16| ... vorwärts»
Galerie
  • 1. FC Magdeburg
    SC Paderborn
    19.09.2017 · 187 Bilder
  • Haldensleber SC
    1. FC Magdeburg
    16.09.2017 · 124 Bilder
  • FSV Zwickau
    1. FC Magdeburg
    15.09.2017 · 89 Bilder
  • 1. FC Magdeburg
    1. FC Lok Stendal
    10.09.2017 · 75 Bilder
Reklame

Kontakt   ·   Impressum
© sportfotos.MD · Webdesign scaramedia