Wir sind auch hier: Facebook Twitter StudiVZ Youtube RSS-Feed

Vogtländer wollen Heimsieg - FCM gefordert

von Norman Seidler | 13.08.11 - 00:00 Uhr
Cactus Reisebüro

Die Heimniederlage gegen Hertha ist abgehakt, über 80 Minuten sahen die Zuschauer eine ansprechende Partie des 1. FC Magdeburg, der sich nicht aufgab.

Nun reisen die Magdeburger zur ersten Auswärtsaufgabe der Saion: zum VFC Plauen. Nicht vergessen ist das Flutlichtspiel bei den Vogtländern in der letzten Saison, dass mit 1:3 klar verloren ging.

Pyro
Pyrotechnik legalisieren - Emotionen Respektieren
 

Plauen - mit einem achtbaren 3:3 in Lübeck in die Saison gestartet - will nachlegen, den Heimsieg gegen den FCM perfekt machen.

So heisst es auf www.vfc-plauen.de:
"Nach dem Auftakt in Lübeck, als wir ein sehr rassiges und schnelles Spiel erlebt haben, wollen wir nun am Sonntag zu Hause natürlich an die Leistung anknüpfen und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern mit viel Begeisterung und Willen ein erfolgreiches Heimspiel abliefern. Die Mannschaft ist gut in Schuss und will sich am Sonntag natürlich mit einem Heimsieg belohnen, so Jens Starke."

Der Tabellenvierzehnte der Saison 2010/2011 hat einige Veränderungen aufzuweisen, so beendete Trainer Ronald Färber seine Arbeit und übergab an Thomas Hoßmang (zuletzt Energie Cottbus Co-Trainer).
Auch im Kader tat sich was: 7 Abgängen (unter anderem Andy Müller, Steven Sonnenberg und Thomas Boden) stehen 7 Neuzugänge gegenüber. Der VFC hat sich punktuell verstärkt und gleichzeitig verjüngt. Bekanntester Name ist Ex-Dynamo Philipp Zeiger, der bereits bei Plauen spielte.
Marc-Philipp Zimmermann vom FC Energie Cottbus II sollte dem Sportdirektor des FCM - Detlef Ullrich - etwas sagen.
Vom ZFC Meuselwitz holten die Vogtländer dann noch Tony Schmidt (offensives Mittelfeld), der bereits vor einigen Wochen in den Magdeburger Medien ein Thema war.
Von den sieben Neulingen durften fünf direkt in Lübeck ran, dies zeigt die Qualität der Einkäufe und sollte dem FCM eine Warnung sein.
Dazu stehen Achsenkräfte wie Kai Zimmermann im Sturm (11 Tore in der letzten Saison), Christian Person im Tor oder Falk Schindler als Mittelfeldroutinier zur Verfügung und stützen die junge Truppe.

Der 1. FC Magdeburg ist doppelt gefordert: eigene Probleme nach und nach beseitigen und gleichzeitig eine stark einzuschätzende Plauener Mannschaft in Schach halten.

Derweil vermeldete der FCM auch den Vertragsabschluß mit Julian Austermann, dem offensiv ausgerichteten Verteidiger.
Der Wunschkandidat von Wolfgang Sandhowe konnte offensichtlich den Streit mit seinem Ex-Arbeitgeber Türkiyemspor Berlin vom Tisch schaffen.
Jetzt, wo der starke rechte Verteidiger der Magdeburger (Fernando Lenk) noch einige Wochen ausfallen wird, darf sich auch Austermann auf der rechten Seite Chancen ausrechnen. Der Ex-Cottbuser hatte sich in der ersten Halbzeit gegen die Berliner Herthaner im Zweikampf gegen Andreas Neuendorf verletzt. Laut Bild-Informationen handelt es sich um eine Kapselverletzung mit Einblutungen.

Die Hoffnungen lasten ein wenig auf Rückkehrer Denis Wolf, der nach einer Achillessehnen-Reizung im Regionalliga-Auftakt gegen Berlin zum Kurzeinsatz kam und direkt Druck machte.
Von den Fans mittlerweile ins Herz geschlossen, wird der Hannoveraner hoffentlich bald wieder netzen. Spannend wird es in jedem Fall: das momentan vorherrschende 4-1-4-1-System von vielen Bundesligisten hat sich auch beim 1. FC Magdeburg eingebürgert, aber so lies Mittelfeldkicker Tobias Scharlau verlauten: "Der Trainer trainiert beides, wir sind ständig am Probieren".
Vielleicht doch ein 4-4-2 in Plauen Herr Sandhowe?

Wir berichten für euch wie gewohnt mit Bildern und Bericht, sowie pünktlich kurz vor Anstoß mit dem Liveticker aus dem Plauener Container.

UNSER FCM!






Sport Eleven
Empfehlen
Weitere Artikel
Seite: 1|2|3|4|5| ... vorwärts»
Galerie
  • 1. FC Magdeburg
    FC Erzgebirge Aue
    23.09.2017 · 59 Bilder
  • 1. FC Magdeburg
    SC Paderborn
    19.09.2017 · 187 Bilder
  • Haldensleber SC
    1. FC Magdeburg
    16.09.2017 · 124 Bilder
  • FSV Zwickau
    1. FC Magdeburg
    15.09.2017 · 89 Bilder
Reklame

Kontakt   ·   Impressum
© sportfotos.MD · Webdesign scaramedia