Wir sind auch hier: Facebook Twitter StudiVZ Youtube RSS-Feed

Weil es so schön war....

von | 25.05.11 - 00:00 Uhr
Cactus Reisebüro

Des Weiteren haben wir am Rande des letzten Auswärtsspiels unserem Tickermän unseren Dank ausgedrückt. Mit der Verleihung eines Sonderstückes aus dieser Spielzeit mit allen Unterschriften des Kaders und seinem persönlichen Namen, möchten wir uns für die gemeinsame Arbeit erkenntlich zeigen.

tickermaen_s


"87. min Ich möchte nun kurz vor Spielende die Gelegenheit nutzen, mich bei allen Lesern des Auswärtstickers zu bedanken. Es hat mir viel Spaß gemacht, für Euch aus den fremden Stadien zu berichten. Insgesamt waren das für mich in der Liga ca 7500 Km mit einer Gesamtfahrzeit von ca 80 Stunden. Verbraucht wurden ca 600 Liter bei einem Dieselpreis von ~1,40€ ergebt das ca 840,-€ Auch wenn diese Saison auswärts recht bescheiden gelaufen ist, so habe ich immer versucht noch das Positive auf dem Platz zu vermitteln oder auch mal meinen Frust, wie der der mitgereisten Fans mal rüber zu bringen."


Über den Tellerrand geschaut:

Dresden macht es vor: ein Haufen Schulden aber Aufsteiger in die zweite Liga. Warum sollte man auch ehrliche Arbeit belohnen...

Babelsberg: Finanzprobleme und drohender Lizenzentzug! Hat der DFB etwa geschlafen? Welche Kontrollen finden überhaupt noch statt?
Fakt ist, der Drittligist wankt am Rande des Absturzes: der Gesamtetat von 2,7 Millionen sei momenten höchstens zur Hälfte gedeckt, meldet kicker.de.

Rot-Weiss Ahlen: Abstieg aus der dritten Liga. Nach der sportlichen Rettung kam die Hiobsbotschaft: Eröffnung des Insolvenzverfahrens und somit Abstieg in die Regionalliga.

Wacker Burghausen: Mario Basler wurde im Traineramt beurlaubt. Der Grund? Sportlicher Abstieg aus der dritten Liga. Dabei profitieren die Burghausener erneut von einem insolventen Verein und ziehen den Kopf aus der Schlinge. Während letzte Saison Kickers Emden den Gang in die Oberliga antreten musste, und Wacker drittklassig blieb, rettet dieses Jahr Rot-Weiss Ahlen den Schwarz-Weissen den Kopf.

Sachsen-Pokal: Das Finale zwischen RB Leipzig und dem Chemnitzer FC musste ausgelost werden, das Glück hatten die "Bullen" auf ihrer Seite und dürfen im heimischen Rund die Partie ausführen. Das Spektakel findet am 01. Juni um 19:00 Uhr statt und wird übrigens beim MDR im TV-Livestream übertragen.


Sport Eleven
Empfehlen
Weitere Artikel
Seite: 1|2|3|4|5| ... vorwärts»
Galerie
  • 1. FC Magdeburg
    SC Paderborn
    19.09.2017 · 187 Bilder
  • Haldensleber SC
    1. FC Magdeburg
    16.09.2017 · 124 Bilder
  • FSV Zwickau
    1. FC Magdeburg
    15.09.2017 · 89 Bilder
  • 1. FC Magdeburg
    1. FC Lok Stendal
    10.09.2017 · 75 Bilder
Reklame

Kontakt   ·   Impressum
© sportfotos.MD · Webdesign scaramedia